top of page

Energiekugeln



Zutaten: 1 Handvoll Datteln (ohne Kern) 3-4 EL verschiedenste Nüsse 1 EL rohes Kakaopulver (ohne Zucker, nicht entölt) 1 EL Cranberries/Rosinen 2 EL Chiasamen/Leinsamen geschrotet 2 EL Kokosraspeln Etwas Wasser (1-2 EL, Vorsicht: Nicht zu viel Wasser!)


Zubereitung: Alle Zutaten bis auf das Wasser kommen in den Mixer und werden für 2 Minuten zerkleinert. Sollte die Massa sehr trocken sein und nicht klebrig, dann etwas Wasser zugeben. Versucht es zuerst mal mit 1 EL Wasser. Ist die Masse schön klebrig werden daraus Bällchen geformt. Sofern die Bällchen feucht genug sind, könnt ihr sie dann gleich in die Kokosraspeln wälzen. Ein perfekter Snack für Zwischendurch!

5 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page